Star Wars – Der Mythos unserer Zeit

star-wars-sonder
DIESE AUSGABE BESTELLEN

Mit der „Star Wars“-Saga erschuf George Lucas eine geradezu klassische Mythologie, die uns genau deshalb so fasziniert, weil sie grundlegende philosophische Fragen verhandelt: Wie geht die Gesellschaft mit Macht um? Worin liegt das Wesen der Furcht? Können wir uns unserer eigenen Endlichkeit stellen? Was ist die Natur des Konflikts zwischen Gut und Böse? Und welche Freiheit bewahrt das Individuum im Spiel des Schicksals und höherer Mächte? Gleichzeitig ist das Epos ein prototypisches Geisteskind der Postmoderne, gemacht für eine Welt, in der die „großen Erzählungen“ und sinnstiftenden Systeme brüchig geworden sind. Seine einzigartigen Characktere bevölkern dabei nicht nur eine gesamte Galaxie, sondern auch die Herzen und Köpfe mehrerer Generationen.

Mit Beiträgen und Interviews von Slavoj Žižek, Harald Lesch, Tomáš Sedláček, Julian Baggini, Yves Bossart und vielen anderen – lesen Sie Wolfram Eilenberger zur Frage War Heidegger ein Sith?


Themen der Sonderausgabe:

Ein neuer Mythos

Die Welt von „Star Wars“ besitzt mythische Strahlkraft: Sie inszeniert den Kampf zwischen Hell und Dunkel, Vater und Sohn, Natur und Technik, West und Ost. Ganz bewusst bediente sich der Autor George Lucas der großen Erzählungen und Mythen unserer Kultur, reicherte sie mit Westernelementen und einem Schuss asiatischer Spiritualität an – und schuf so ein Epos von bleibender Faszination.

Mit Beiträgen u.a. von Heinz Wismann und Tobie Nathan
flickr.com, Manoel Lemos, published under creative commons


May The Force Be With You

Sie ist überall, durchdringt das gesamte Universum, ist der Ursprung allen Lebens. Doch was ist die Force wirklich, jene geheimnisvolle Macht, deren Wirken sich die Jedi-Ritter verschrieben – und auch die Sith? Wie lässt sie sich philosophisch verstehen, wie physikalisch? Ja, könnte es sein, dass die Force tatsächlich existiert? Auf den Spuren einer Macht, die unser tiefstes Inneres berührt.

Mit Beiträgen u.a. von Baptiste Morizot und Tristan Garcia
Public domain


Die dunkle Seite

Verführerisch ist der Ruf der dunklen Seite, denn sie verspricht grenzenlose Macht. Der junge Anakin Skywalker verfällt ihr und wird so zu Darth Vader. Der Seelenkampf zwischen Gut und Böse ist eine existentielle Grundfrage der Philosophie. Entscheidend für seinen Ausgang bleibt dabei der Umgang mit ureigensten Ängsten. Wie Meister Yoda sagt: „Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite.“

Mit Beiträgen u.a. von Slavoj Žižek und Wolfram Eilenberger
Public domain


Menschen, Maschinen, Aliens

Willkommen im Kosmos der Anderen! Froschmenschen, Roboter, Droiden, Klone – der Erdenmensch trifft im „Star Wars“-Universum auf eine eindrückliche Vielfalt von Lebensformen. Nur, wie können sich diese Wesen eigentlich miteinander verständigen? Warum zeigen ausgerechnet Roboter die größten menschlichen Schwächen – und Qualitäten? Und gibt es in anderen Galaxien wirklich nur so wenige Frauen?

Mit Bieträgen u.a. von Yves Bossart und Stefan Heinemann
flickr.com, Gordon Tarpley, published under creaticve commons


Die Ordnung des Kosmos

Die Figur des Kanzlers Palpatine soll von Richard Nixon inspiriert gewesen sein, die amerikanische Revolution diente als Vorbild für die Rebellion gegen das Imperium und die späte Hippie-Generation konsumierte östliche Philosophie als spirituelles Wohlfühlprogramm. Von politischen Konflikten bis hin zu Fantasien über das Reisen im Weltraum – in den „Star Wars“-Filmen werden Fragen verhandelt, die auch in unserer Galaxie Gewicht haben.

Mit Beiträgen u.a. von Harald Lesch und Julian Baggini
flickr.com, Desidious, published under creative commons


CHRONOLOGIE

 

  • Episode IV
  • Episode V
  • Episode VI
  • Episode I
  • Episode II
  • Episode III

EIN NEUER MYTHOS

 

Die Reise des Helden
Lisa Friedrich

Achilles und Ödipus meet Wild West
Interview mit Heinz Wismann

Befreiung vom Übervater
Clotilde Leguil

Per Zwölfzylinder durch die Galaxie
Tobie Nathan


MAY THE FORCE BE WITH YOU

 

Die Kraft in allem
Catherine Newmark

Priester für unsere Zeit
Baptiste Morizot

Von Newton bis Yoda. Die Force
Tristan Garcia

Ritter aus dem Fernen Osten
Interview mit Alexis Lavis


DIE DUNKLE SEITE

 

Kalter Krieg in den Sternen
Sven Ortoli

Das böse Subjekt
Slavoj Žižek

Jedi-Meister Augustinus gegen Darth Faustus
Alexandre Lacroix

War Heidegger ein Sith?
Wolfram Eilenberger


MENSCHEN, MASCHINEN, ALIENS

 

Das abwesende Geschlecht
Lisa Friedrich

Wookies verstehen – aber wie?
Yves Bossart

Sie sind unter uns.
Zu den Bildern von Cédric Delsaux

Unterwegs zum Klonkrieg?
Interview mit Stefan Heinemann

Der Roboter als Komiker
Pierre Cassou-Noguès


DIE ORDNUNG DES KOSMOS

 

Der Weltraum im Used-Look
Sven Ortoli

Revolution unter dem Sternenbanner
Martin Legros

Der Glaube versetzt Sterne
Tomáš Sedláček

Spätkapitalistische Supermarktspiritualität?
Julian Baggini

„Es ist alles voller Galaxien!“
Interview mit Harald Lesch