Offene Gesellschaft?

offene_gesellschaft

Inspiriert von Karl Poppers Buch „Die Offene Gesellschaft und ihre Feinde“ veranstalten Futur Zwei und adelphi in den kommenden Monaten eine Reihe von Diskussionsabenden.

Die beiden Organisationen möchten damit gesellschaftlichen Dialog zu den Fragen anstoßen, die aus Terroranschlägen ebenso erwachsen wie aus der politischen Auseinandersetzung mit Fluchtbewegungen und ihren Gründen.

Wolfram Eilenberger, Chefredakteur des Philosophie Magazins, wird an einer der Podiumsdiskussionen teilnehmen, die am 24.01.2016 um 12 Uhr in Aachen im Institut für Philosophie und Diskurs, LOGOI, stattfindet.

Das Philosophie Magazin ist Medienpartner der Debattenserie, die am 10. Januar in München beginnt und am 3. Februar in Bremerhaven endet.