„Es gibt eine deutsche Leitkultur: die Grünen!“

Während Ökokanzlerin Merkel zur globalen Leitgestalt aufsteigt, stecken die Grünen in einer existenzbedrohenden Krise. Über die urdeutschen Wurzeln eines politischen Paradoxes.

Bild: © CC-by 2.0 European People’s Party


Risiken und
Nebenwirkungen

Als Paar zu verschmelzen bedeutet meist, dass die Frau die Fleißarbeit macht. Doch Liebe kann auch an den eigenen Bedürfnissen festhalten. Ins Politische gewendet heißt das nichts anderes als: Solidarität

Bild: privat

„Es ist alles voller Galaxien!“

Das Universum ist nicht nur unvorstellbar groß, es steckt auch immer noch voller unerforschter Rätsel und Geheimnisse. Im Interview erläutert der Astrophysiker Harald Lesch, warum ein Todesstern in unserer Galaxie nicht möglich wäre, die Idee der Force hingegen durchaus mit modernen naturwissenschaftlichen Erkenntnissen vereinbar ist.

Bild: © CC-by 2.0 Paul Hudson

schülerabo

Warum sollten Philosophen die Bibel lesen?

Was macht die Bibel für Philosophen interessant? Susan Neiman ist überzeugt: Das Alte Testament ist nicht nur für das Verständnis unserer Kulturgeschichte wichtig, sondern wirft auch fundamentale ethische Fragen auf.

Bild : © CC-by-SA 3.0 A. Savin

kombi